Nachwuchsausbildung / Musikunterricht

Jugend ist Zukunft - so lautet ein Marsch von Hans Freivogel. Und damit hat er in keinster Weise Unrecht. Die Jugend ist die Zukunft eines jeden Vereins. So setzen auch wir auf Nachwuchsausbildung.

Bisher hat Günter Brandl in Gitarre ausgebildet, Mitglieder unterrichteten weitere Instrumente. Ab 2020 wollen wir aber den Nachwuchsmusikern ein viel breiteres Spektrum an musikalischer Ausbildung anbieten.

Aus diesem Grund arbeiten wir in Zukunft mit der Anton-Bruckner-Musikschule aus Eslarn zusammen. Somit können wir eine fundierte musikalische Ausbildung an folgenden Instrumenten (von A-Z) anbieten:

  • Gitarre
  • Keyboard
  • Klarinette
  • Posaune
  • Saxophon
  • Schlagzeug
  • Tenorhorn
  • Trompete
  • Tuba
  • Querflöte

Um den Kindern und Jugendlichen die Gelegenheit zu geben, schon ein wenig vorab zu "üben", findet am Freitag, 24. Januar 2020, im Jugendheim in Pertolzhofen zwischen 17.00 Uhr und 18.30 Uhr ein „Schnuppertag“ statt, zu dem alle Interessierten kommen können.

Kontaktpersonen sind: für die Edelweißkapelle Pertolzhofen Katrin Thanner (Telefon 0170/7339593), für die Anton-Bruckner-Musikschule Jürgen Rohr (Telefon 0160/6373713).